Die Fußballjuniorenmannschaften U8 und U7der JSG Wingst/Oberndorf erhielten kürzlich einen Satz neuer Trainingsanzüge vom Wingster Gasthaus „Zur Linde“, Inhaber Christian Kröncke aus Weißenmoor.

Die D-Juniorenmannschaft U12 des VfL Wingst war Gastgeber eines Freundschaftsturniers mit vier Teams auf dem Sportplatz in Oberndorf...

Norddeutsche Ü35-Frauenmeisterschaft 2016: SG Wingst unterliegt im Neunmeterschiessen

Bei strahlend blauem Himmel begrüßte am letzten Samstag, die Vorsitzende des NFV-Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball, Sabine Mammitzsch, beim Walddörfer SV in Hamburg, insgesamt acht Frauenteams, die den 8. Norddeutschen Ü35 Frauenfußballmeister ermitteln wollten. Alle beteiligten Frauenmannschaften waren mit Engagement bei der Sache, denn es ging um die zwei begehrten Startplätze für den 4. DFB Ü35-Frauen Cup im September in Hamburg.

Mit einem 11:0 (2:0)-Sieg gegen SV Eintracht Wildenloh gewann die SG Wingst im Barsinghäuser August-Wenzel-Stadion die AOK-Ü 35-Frauenmeisterschaft des NFV. In einem einseitigen Spiel gewann Wingst nach 2011 und 2015 zum dritten Mal den Titel.

In einem 17 Mann starken Teilnehmerfeld setzte sich mit nur zwei verlorenen Spielen (von 40) Youngster Torben Löffler vor Jendrik Gerdts und Tim Schlobohm durch. Die jahrelange Knobelschule von Opa Dietrich, Erwin Herrmann und Ludwig Riedel hat sich am Ende bezahlt gemacht.